Archiv der Kategorie: Öffentlichkeitsarbeit

Shooting

Um die Tücher entsprechend zu vermarkten, müssen natürlich wunderschöne Fotos geschossen werden. Zum Glück gibt in unserem Bekanntenkreis einen begnadeten Fotokünstler, der sich gerne dazu bereit erklärt hat unser Projekt zu unterstützen. Der Oreo-Kuchen als Dankeschön ist dann natürlich eine Selbstverständlichkeit. Nachdem ein Termin gefunden wurde trafen sich Dominik unser Fotograf und unsere drei Modelle in Herne. Es wurde beleuchtet, ausgerichtet und geknipst. Natürlich werden die Fotos noch professionell bearbeitet. Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Wer mehr von Dominiks Talent sehen möchte findet seine weiteren Projekte hier. (dan)

Dominik bei der Arbeit.

Dominik bei der Arbeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Öffentlichkeitsarbeit, PR & Marketing

Probeverkauf in Essen

COB in EssenWir freuen uns mit der Boutique COB in Essen an der Rüttenscheider Str. 34 b die ersten Probeverkäufe durchzuführen. Die Probeexemplare, die wir aus Kenia mitgebracht haben, finden in Deutschland durchaus Anklang. Derzeit gibt es vier verschiedene Modelle zur Auswahl. Von dezent bis knallig ist farblich für jeden Geschmack etwas dabei. Individuelle Muster und tolle Schnitte überzeugen die Kunden. Denn einer Sache kann man sich sicher sein: Diese Tücher wird es in dieser Form nicht nochmal in Deutschland geben. Grund dafür ist, dass man in Kenia selten genau die gleichen Stoffe ein zweites Mal auf dem Markt kaufen kann. Für uns ein klarer Vorteil, weil wir keine Stangenmode verkaufen, sondern streng limitierte Auflagen anbieten. Viele gibt es nicht mehr zu kaufen. Also entweder müsst ihr jetzt zuschlagen, oder bis zur nächsten Kollektion warten. (dan)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Öffentlichkeitsarbeit, Das Projekt, PR & Marketing, Stand der Dinge

Rotary Club

Heute haben wir die Möglichkeit erhalten unsere Idee für ein Trainingscenter vor dem örtlichen Rotary Club zu präsentieren. Ein zehnminütiger Vortrag solle es sein. Eigentlich ja kein Problem. Allerdings ohne solche technischen Spielereien wie Power-Point und Beamer das Interesse der Leute zu gewinnen, ist man als Student aus Europa gar nicht mehr gewohnt. Naja, irgendwie wird es schon laufen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Öffentlichkeitsarbeit, Stand der Dinge